100. Bilder aus Offenbach - by Admin 25.09.2007. 19:03
Servus miteinander,

hab eben mal meine Bilder aus Offenbach hochgeladen.
Unsere Termine hab ich auch mal geupdatet.

Seppo
Site Admin

99. Münchenbilder - by Admin 31.05.2007. 17:14
Servus @ all,

es sind mittlerweile 188 Bilder aus München online. Leider etwas unsortieren, aber dennoch sehenswert!

grüsse
Seppo

98. Bilder vom Heimspiel gg Schalke - by Admin 18.04.2007. 12:34
sind online.

Viel Spatz beim gugge!

97. Wolfsburg-Bilder - by Admin 10.04.2007. 11:01
sind online!

geschossen von Kalli! Thx!

96. Bilder vom Spiel und Demo - by Admin 03.04.2007. 21:48
Hallo Jungs und Mädels,

erstmal ein herzliches Danke schön an alle die bei der Durchführung der Demo geholfen haben. Dank eurer Hilfe konnte ein weiterer Meilenstein in Richtung neues Stadion gelegt werden.

Bilder von der ganzen Aktion gibts auch in unserer Galerie. Geschossen hat sie der Kalli, danke.

Grüsse
Seppo
:tongue:

95. DEMO FÜR EIN NEUES STADION IN MAINZ!!! - by Admin 28.03.2007. 14:12




Auf gehts Leute! Alle kommen!

94. Neue Bilder - by Admin 22.03.2007. 21:11
Servus Leude,

in unserer galerie gibts mal wieder was neues. Kalli hat mir ein paar Bilder aus Bremen geschickt.

Viel Spass!
Seppo

PS: Und denkt dran 31.03.07 12.00 Uhr Neubrunnenplatz DEMO für ein neues Stadion in Mainz

93. Unsere Kurve - kein Platz für Rassismus! - by Admin 06.03.2007. 22:03
Zum Spiel gegen Bielefeld wollen wir die Gelegenheit nutzen ein Thema aufzurollen, welches für uns ein wichtiger Bestandteil unserer Fanszene sein sollte. Die Rede ist vom Antirassismus! Das Thema mag für die meisten weit weg sein, bei uns im Stadion wurden solche Auswüchse glücklicherweise immer im Keim erstickt. Damit, dass auch in Zukunft so bleibt haben wir, die Ultraszene Mainz, zum heutigen Spiel in Zusammenarbeit mit dem Fanprojekt Mainz e.V. und den Supporters Mainz e.V. einen Aktionstag rund um das Thema Antirassismus und Antifaschismus auf die Beine gestellt. Der Aktionstag steht unter dem Motto "Unsere Kurve - kein Platz für Rassismus" und wird neben einer Choreografie auf der Südtribüne, auch Infostände hinter Südtribüne beinhalten.

Ultrà und Rassismus - Widerspruch in sich!

Für uns als Fans zählt in erster Linie der Verein und die Stimmung in der Fankurve, die wir gemeinsam versuchen zu erzeugen. Hierbei ist uns völlig egal, wer neben uns steht - die Sache vereint uns. Man singt, schreit, jubelt und trauert, die Emotionen werden im Kollektiv erlebt und sind dadurch noch stärker in ihrer Wirkung. Wen interessiert in solchen Momenten, ob sein Nebenmann Ausländer ist? Keinen! Und schon alleine dieser Gedankengang genügt um dem Rassismus ein klares "Nein!" entgegenzubringen.
Mit dem Ziel eine Kurve zu schaffen, die zielstrebig einen gemeinsamen Weg geht, kann Rassismus defintiv nicht vereinbar sein. Jeder, der Mainz 05 im Herzen trägt ist in der Kurve willkommen, Herkunft und Hautfarbe sind und dürfen da keine Kriterien sein. Wer die Unterstützung des Vereins zum Privileg einer bestimmten Rasse verkommen lassen will, der sollte sich fragen ob er nicht fehl am Platz ist. Auf eure Unterstützung kann nicht nur die Mannschaft, in der seit Jahren Ausländer das rot-weisse Trikot mit Stolz tragen, sondern auch die Fankurve liebend gerne verzichten. Ihr seid nicht erwünscht und wir lassen nicht zu, dass euer braunes Gedankengut unsere Einheit zerbricht.
Auch unsere Gruppe steht jedem offen und der Zusammenhalt soll dabei ein wichtiger Faktor sein. Wie aber kann Zusammenhalt entstehen, wenn man Leute diskriminiert? Richtig, gar nicht!. Die Ziele der Ultrabewegung, eine vereinte Kurve mit grossem Zusammenhalt, stehen in klarem Widerspruch zu einer rassistischen Einstellung. Antirassismus und Antifaschismus sind dabei für uns keine sonderlich politische Aussage, sondern Teil des gesunden Menschenverstandes. Wir erachten es als Selbstverständlichkeit, dass jeder mitdenkende Teil unserer Gruppe rassistische Tendenzen oder Meinungen nicht akzeptiert. Ein solches Verhalten wäre ein Hochverrat an den Zielen der Ultrakultur.

Die aktuelle Lage

Auch in Mainz kam es in der Vergangenheit immer mal wieder zu Gesängen, in denen der Begriff Zigeuner diffarmierend gegenüber Gegner oder Schiedsrichter verwendet wurde. Anfangs noch als Insiderwitz, entstanden in einer armenischen Hotelbar und keineswegs als Beleidigung gedacht, gebräuchlich, wurde der Gebrauch immer inflationärer auch im Stadion von einer breiten Masse benutzt. Dies ist ein untragbarer Zustand, der leider vielen gar nicht bewusst ist. Man setzt das Wort Zigeuner gleich mit Beleidigungen und verkennt dabei völlig den rassistischen Unterton. Vielleicht sollten wir uns alle beim nächsten Mal überlegen auf welche Schimpfwörter wir zurückzugreifen und damit diesen Gesang endgültig aus unserem Liedgut zu streichen.
Wir sehen ebenfalls, dass die Fanszene auch für viele junge Menschen einen Halt darstellt und so die Jugendlichen lieber zum Fussball gehen, als den Anwerbungen der braunen Jugendgruppen in die Fänge zu geraten. Auch in unserer Region gibt es diese Organisationen und sie sehen auch vor Anwerbung am Stadion nicht ab. Seien es nun Aufkleber oder Wahlplakate, gerade die nähere Stadionumgebung wurde von dieser Plage immer wieder heimgesucht. Offensiver Widerstand ist hier gefordert, haltet den Fussball und unsere Fanszene davon sauber!
Man sollte sich jederzeit die Gefahr vor Augen halten, dass auch die Parolen, mit denen oftmals in Bierlaune um sich geschmissen wird, schon kleinere Formen von Rassismus enthalten. Auch diese Form von "Stammtischrassismus" birgt die Gefahr die Stimmung anzuheizen und somit Rassismus zu entwickeln. Achtet also darauf, was neben euch im Stadion gerufen wird und hinterfragt es. Kein Fussbreit den Faschisten!

Zuguterletzt hoffen wir mit dem heutigen Aktionstag unseren Teil zu leisten den Rassismus auch in den nächsten Jahren nachhaltig aus dem Umfeld von Mainz 05 zu verdrängen. Ein Dank geht raus an alle, die die Aktion unterstützt und mitorganisiert haben. Lasst uns unsere Stimme erheben und entschlossen verkünden, dass in unserer Kurve kein Platz für Rassismus ist!

Alles für den FSV,
Eure Ultraszene Mainz, März 2007

92. Gästebuch-Update - by Admin 12.01.2007. 9:40
Servus Leute,

seit heute haben wir ein neues Gästebuch, da die alte Version immer so voll gespammt wurde.
Eigentlich hat sich kaum etwas geändert, ausser dass die Verifikation jetzt über Buchstaben in als Bild generiert werden erfolgt.

Gruss
Seppo

91. Spielplan Update - by Admin 21.12.2006. 12:40
Spielplan ist jetzt wieder aktuell, die nächsten 5 Partieen sind online.

Seppo

Admin-Bereich

«- prev nach oben next -»
Powered by Paranews 3.4